Startseite | Impressum | Kontakt   

Kulturerbe Reinsberg*

Substanz nutzen Spurensuche Dabei sein Land & Leute Kultur pur Natur pur Touristik
Architektur Philosophie Nutzung

Architektur

Das Schloss zu Reinsberg ist eine alte, vormals durch Gräben und starke Ringmauern geschützte Burg, das auf einem schroffen Felsen des Oberufers der Bobritzsch liegt.
Das Ensemble besteht aus einem 3-geschossigem voll unterkellertem und ausgebautem Schloss. Die Burg verläuft in aneinander gereihten Gebäudeteilen um einen offenen Innenhof. Das Schloss ist über zwei Viaduktbrücken zu erreichen, die über einen Burggraben führen. An der Südseite besteht ein Wirtschaftszugang mit Anlieferungszone für die Bewirtschaftung. Ein Park mit altem Baumbestand umrahmt das ganze Anwesen.
Parkmöglichkeiten für einen Hotelbetrieb bestehen im Gelände.